Konzerte ORGANOVINO 2017

Zur Lage. Ein Diskurs zu Themen, die gesellschaftlich immer wieder neu diskutiert werden müssen, gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Debatten, leitet jeden Abend ein und wird - als Fokus, Folie, Hintergrund - im Konzert weitergeführt.

Die musikalischen Geschehnisse, ob klassisch, zeitgenössisch, tradiert oder experimentell, versinnlichen die Thematik, konfrontieren, reichern an, differenzieren. Für Hörer*innen wie Musizierende ist dies die Herausforderung: mit ihrer Haltung in die Auseinandersetzung zu gehen - wie mitdenkend, mitfühlend oder genießend sich jede*r einbringt.

Und immer wieder dabei mit ihrer Stimme: die Orgel.

Sechs Orte unter freiem Himmel und drei großartige Klangräume in Schöneberg-Mitte werden wir bespielen, damit wird ORGANOVINO 2017 nach drei Jahren, in denen jeweils eine Kirche im Mittelpunkt stand, noch regionaler.

Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie ORGANOVINO. Danke!

Bereichern Sie ORGANOVINO 2017 mit Ihrer Präsenz!

ORGANOVINO I am Freitag, 23.Juni 2017

KASSENSTURZ
zu Ökonomie und Lebenslust

18.48 Uhr Bayerischer Platz

Diskurs mit Christoph Fleischmann (freier Journalist)
Luca de Michieli (verstärkte Akustik-Gitarre)

20.17 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen

Johann Sebastian Bach: Contrapunctus (aus der Kunst der Fuge)
Wolfgang Amadeus Mozart: Andante für ein Orgelwerk in einer Uhr
Wolfgang Amadeus Mozart: Lacrimosa (aus: Requiem)
Ludwig van Beethoven: 'Wut über den verlorenen Groschen' op. 129 (Rondo für Klavier)
Johannes Brahms: aus den Choral-Vorspielen für Orgel op. posth. 122
Erik Satie: Messe des Pauvres
Helmut Zapf: Das Glück über den wiedergefundenen Cent (2017) für Violine und Orgel

Anna Barbara Kastelewicz (Violine) / Vokal-Quartett / Dreiklang Schöneberg

ORGANOVINO II am Freitag, 30.Juni 2017

ALLES IN ORDNUNG
zu Regeln und Normen

18.48 Uhr Lassenpark (hinter Polizeigebäude / Zugang über Hauptstr. zwischen Schwimmbad und Bibliothek)
- !!! bei Regen findet diese Veranstaltung in der Paul-Gerhardt-Kirche statt !!! -

Diskurs mit Bernhard Schlink (Autor und Jurist)
Newgate Brass Company - trombone quartet (Jan Baptist, Sören Fischer, Matthias Jann, Jochen Lehmann):
Giovanni Pierluigi da Palestrina: Missa ad Fugem, J.S.Bach: Canon und Contrapunctus, Boris Blacher: Studie

20.17 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche

Mediterrane und Osteuropäische Volkslieder
Musik von Pietro Antonio Locatelli, Simon Sechter, Max Reger sowie:
Eres Holz: Transmigration für Tonband (2006)
Arnold Schönberg: Sechs Klavierstücke op.19
Jörg Schweinbenz: Improvisationen zu Schönbergs opus 19
Friedrich Schenker: Zeitgeist (für vier Posaunen)

Anna Barbara Kastelewicz (Violine), Jörg Schweinbenz (Klavier), Thomas Noll (Orgel), Eres Holz (Klangregie), Singfrauen Berlin (Leitung: Franziska Welti) sowie Negate Brass Company (s.o.)

ORGANOVINO III am Freitag, 7.Juli 2017

AUSATMEIN / EINATMEN
zu Gelingen und Scheitern

18.48 Uhr Friedhof Alt-Schöneberg

Diskurs mit Fanni Fritsch (Kultur-Pädagogin)
sonic.art (Saxofon-Qaurtett)

20.17 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche

Lieder und Klaviermusik von Luigi Dallapiccola, Aribert Reimann, Jacek Domagala, Samuel Tramin
Benjamin Britten: Mass op.63 (1959)

sonic.art (Saxofon-Quartett / s.o.)
Marine Madelin (Sopran), Martin Schneuing (Klavier)
Classical Lesbians (Chor / Leitung: Sibylle Fischer), Thomas Noll (Orgel)

ORGANOVINO IV am Freitag, 14.Juli 2017

FÜLLE DES LEBENS
zu Genuss und Überfluss

18.48 Uhr Platz hinter der Apostel-Paulus-Kirche

Diskurs mit Renate Künast (MdB)
Thalea: Theresia May (Violine), Lea Aimée Sophie Tullenar (Saxofon), Annette Diening (Klavier):
Astor Piazolla

20.17 Uhr Apostel-Paulus-Kirche

savoir vivre - Französische Lebenskunst in der Musik des 18.Jh.
sowie Musik von Haydn, Mozart, Rheinberger, Karg-Elert, Marc Eychenne, Jean-Luc Defontaine

Nachklang 1700: Andreas Vetter (Barock-Cello) und Friederike Däublin (Gambe)
Mai Takeda (Trompete) / Dreiklang Schöneberg (Orgel, Klavier, Gesang) / Thalea (s.o.)

ORGANOVINO V am Freitag, 21.Juli 2017

AUS SAND GEBAUT
zu Spiel und Sinn

18.48 Uhr Spielplatz Heilbronner Str. / Rosenheimer Str.

Diskurs mit Michael Hanemann (Schauspieler)
Hannes Buder (E-Gitarre)

20.17 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen

Klangspiele, Improvisationen und Performances (Stimme, Digitals, Toys)

Hannes Buder (E-Gitarre) / Kim Seligson (Stimme) / Dreiklang Schöneberg (Orgel, Digitals, Toys)

ORGANOVINO VI am Freitag, 28.Juli 2017

SOWIESO POLITISCH
zu Fremdsein und Dazugehörigkeit

18.48 Uhr Kleistpark

Prof. Dr. Christina Thürmer-Rohr (Soziologin und Feministin)
Seph and the Streets (vocals/guitar)

20.17 Uhr Apostel-Paulus-Kirche

Musik von Dezsö Antalffy Zsiross, Kurt Weill, Johann Nepomuk David, Ralf Hoyer (UA)
sowie Spirituals & Songs

Billie Ray Martin (vocal/keyboard) / Dreiklang Schöneberg (Stimmen, Klavier, Orgel)

ARCHIV Konzerte ORGANOVINO 2016

An Orten, wo Menschen sich versammeln, Anliegen erledigen, sich aufmachen zu anderen Orten, öffnen sich die Sinne: Hören, Wahrnehmen, Genießen.
Der Weg führt in die Heilbronner Straße: Café, Foyer, Garten stehen offen, die Zwölf-Apostel-Caterer bieten Stärkung an.
Ein wunderbarer Klang-Raum, ein Kunst-Raum und ein Raum der Anbetung, der Andacht und des Nachdenkens steht Ihnen offen: die Kirche Zum Heilsbronnen und ihre Orgel im Dialog mit Künstler*innen.

ORGANOVINO I am Freitag, 24.Juni

18.48 Uhr Bayerischer Platz - Lange Nacht am Bayerischen Platz -
Leierkasten-Tour
Dreiklang Schöneberg

20.16 Uhr Kirche zum Heilsbronnen
Maximilian Marcoll: Adhan (2015) für Carillon und Zuspiel (UA der Innenraum-Version)
Martin Christoh Redel: Traumtanz (1981/83) für Schlagwerk und Orgel
only in sleep - Chormusik
Wieland Welzel (Perkussion), Frank Schreiber (Orgel), Thomas Noll (Orgel-)Glockenspiel
Junges Consortium Berlin / Ltg. Vinzenz Weissenburger

Kinder- und Familienprogramm I am Freitag, 29.Juni, Kirche Zum Heilsbronnen, 9:30 Uhr & 10:30 Uhr
Die Orgelmaus - Sitzkissenkonzerte für Kita-Kinder auf der Orgelempore
Anne-Doreen Reinhold und Frank Schreiber

ORGANOVINO II am Freitag, 1.Juli

18.48 Uhr Spielplatz Heilbronner Str. / Rosenheimer Str.
Evergreens im Frack - von den Comedian Harmonists bis in die Neuzeit
Vokal-Ensemble: Schall und Rauch

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
POLY-PHONIE
PerformanceChor für experimentellen Gesang Berlin / Ltg. Rebekka Uhlig
Thomas Noll (Orgel-Stimmen)

ORGANOVINO III am Freitag, 8.Juli

18.48 Uhr Fassade U-Bhf Rathaus Schöneberg (im Rudolf-Wilde-Park)
Arie Antiche & Oper des 19. Jahrhunderts - Eine Klangreise von Caldara bis Bellini
Antje Marta Schäffer (Sopran) & Sebastian Rummel (Akkordeon)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Padre Davide da Bergamo: Sinfonia con tanto applaudito inno
Vincenzo Antonio Petrali: Missa Solenna
Johnann Sebastian Bach nach Antonio Vivaldi: Concerto in a
Eros Ramazotti: Canzona Popolare
Sebastian Brendel / Thomas Noll / Frank Schreiber (Orgel)

ORGANOVINO IV am Freitag, 15. Juli

18.48 Uhr Rathaus Schöneberg (John-F.-Kennedy-Platz) - Treffpunkt: Foyer
Passage mit Improvisationen
Elena Kakaliagou (Horn)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Dezsö Antalffy-Zsiross: Madonna (Ein Glasgemälde) für Orgel
Zoltán Kodály: Ungarische Chormusik
Petr Eben: Okna (Fenster) für Orgel und Trompete
Mai Takeda (Trompete) & Thomas Noll (Orgel)
Chorwerkstatt Schöneberg / Ltg. Thorsten Gietz

Kinder- und Familienprogramm II: 21. - 24. Juli, jeweils 10-16 Uhr
Wind + Orgel = Musik!
Ein Orgelbauprojekt für Kinder von 8-14 Jahren
mit abschließender Präsentation im Gottesdienst am 24. Juli, 11 Uhr

ORGANOVINO V am Freitag, 22. Juli

18.48 Uhr Viktoria-Luise-Platz
Kleine Nacht-Musik
Frank Schreiber & Thomas Noll (ZwanzigFingerTasten)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilbronnen
Ferdinand Breil: Traktur (2013) für 4 Orgeln und Live-Elektronik
Arcadia - The Countess of Pembroke's Paradise (Consort-Musik des 17. Jahrhunderts)
Sebastian Elikowski-Winkler: total recall
(2013) für 4 Orgeln und Live-Elektronik
Ferdinand Breil / Sebastian Elikowski-Winkler / Thomas Noll / Frank Schreiber (Orgeln)
Arcadia Consort Berlin / Ltg. Beate Dittmann

ORGANOVINO VI am Freitag, 29. Juli

18.48 Uhr Die Holzbläser (Hauptstr. 65 - südlich Innsbrucker Platz)
Iris ter Schiphorst: Hi Bill
Georg Katzer: Nemo
Benjamin Schweitzer: Maverick
Theo Nabicht: Die Dinge; Zahlen die stillstehen irgendwo in einem fernen gewöhnlichen Sommer
Theo Nabicht (Kontrabassklarinette)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Vitautas Barkauskas: Partita für Violine solo
Franz Liszt: Orpheus für Orgel
Hans Werner Henze: Aristeo (aus der Sonate für Violine solo)
Claudio Monteverdi: Lamento d'Arianna für 5-stimmigen Chor
Bettina Sitte (Violine) / Chor canta:re / Ltg. Thomas Noll (und Orgel)

ORGANOVINO VII am Freitag, 5. August

18.48 Uhr (Treffpunkt: Terasse Café Haberland über Eingangsgebäude U 4 & U 7)
Stationen der Erinnerung
Peter Ehwald (Saxophon)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Tsching - WorldKammerJazz
Helmut Mittermaier (Saxophon), Franziska Kraft (BassCello), Ben Aschenbach (Gitarre)
als Gast: Frank Schreiber (Orgel)

ORGANOVINO VIII am Freitag, 12. August

18.48 Weinmichel (Bayerischer Platz 8 / Innsbrucker Str.)
Fusion, Jazz & Improvisationen
Eberhard Klunker (Akustik-Gitarre)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
INS OFFENE
Rainer Rubbert: Proclamazione (2015)
für Violoncello und Orgel (UA)
Martin Daske: Quarks sind äußerst ungern allein (2015) für Orgel und Zuspiel
Domenico Gabrielli: Ricercar VII (1689) für Violoncello
Cheng-Wen Chen: '... in der Welt' IV (2015) für Violoncello solo und Live-Elektronik
älteste Orgelmusik (um 1330)

Younghi Pagh-Paan: Augenblicke - Gebet (2013) für Violoncello und Orgel
Giovanni Battista degli Antonii: aus den Ricercari (1687) für Violoncello solo
Stefan Streich: Clouds 6 (2015) für Violoncello und samples
Ulrike Brand (Violoncello) & Thomas Noll (Orgel)

ORGANOVINO IX am Freitag, 19. August

18.48 Uhr Goldener Hirsch im Rudolf-Wilde-Park (am Rathaus Schöneberg)
Musik von Telemann, Tast, Rubbert, Palmer, Debussy, Schöpp, Yun
Klaus Schöpp (Flöte, Komposition)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
da, da, da: natur! Brendel spricht Jandl
Jan Pieterszon Sweelinck: Unter der Linden grüne
Hans Leo Hassler: Ich gieng einmal spatieren
Sebastian Brendel (Rezitation), Thomas Noll & Frank Schreiber (Orgel)

ORGANOVINO X am Freitag, 26. August

18.48 Uhr Maikäfer-Platz (Salzburger Str./Apostel-Paulus-Str.)
Kinderlieder von Max Reger
Sibylle Benner-Jost (Sopran) & Thomas Noll (Begleitung)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Max Reger: fis-moll-Variationen op.73 & Kinderlieder
Frank Schreiber (Orgel) & Sibylle Benner-Jost (Sopran) & Thomas Noll (Begleitung)

ORGANOVINO XI am Freitag, 2. September

18.48 Uhr Platz vor der Zwölf-Apostel-Kirche (Kurfürstenstr./Else-Lasker-Schüler-Str.)
The beast and electric beauty
Music for Cello and Live-Electronics
Hikari Kiyama: Death Metall with Head Bang
(Cello und Distortion)
Martin Schüttler: Dein Penis
(Cello und Feedback)
Michael Gordon: Industry
(Cello und Distortion)
Nora Krahl: Echtzeitkomposition mit dem Ort
Nora Krahl (Violoncello)

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Johann Caspar Kerll: Toccata in d für Orgel
Alessandro Scarlatti: Oratorium Maria Maddalena
Katharina Kunz (Sopran), n.n. (Sopran), Annette Theis (Alt)
Consortium musicum Köln / Ltg. Meinolf Brüser & Sebastian Brendel (Orgel)

ORGANOVINO XII am Freitag, 9. September

18.48 Uhr Bayerischer Platz
Bläser-Promenade
Berlin Brass Quintet

Horst Pillau im Dialog

20.16 Uhr Kirche Zum Heilsbronnen
Musik auf Glas an Orgel
Georg Christoph Wagenseil: Sonata F-dur für 3 Violoncelli und Violone
Maximilian Marcoll: Adhan (2015) für Carillon und Zuspiel
Laura Gallati (diverses Glas) / Thomas Noll Orgel(-Glockenspiel)
Clemens Goldberg, James Bush, Andreas Vetter (Barock-Celli) & Friederike Däublin (Violone)

 

 

Kinder- und Familienprogramm III: 10. September, 16 Uhr, Kirche Zum Heilsbronnen
Peter und der Wolf von Prokofjew
Familien-Orgelkonzert mit anschließender Orgelführung auf der Empore
Alexandra Marisa Wilcke und frank SchreibeF

ARCHIV: Konzerte ORGANOVINO 2015

Jeder Abend beginnt mit einem Auftakt: Ein Bezirk gratuliert einer Orgel.

Um 19.30 Uhr findet an verschiedenen Orten - entlang der 'Kulturmeile Hauptstraße - ein Konzert statt:
mit (anschließender) Passage zur Paul-Gerhardt-Kirche.

Um 21 Uhr präsentieren Künstler*innen Konzerte, in denen auch die Flentrop-Orgel gewichtig zu Wort kommt:

ORGANOVINO I - 26.Juni 2015

19.30 Uhr Haus am Kleistpark > Kaiser-Wilhelm-Platz > Lassen-Park
AlpHornPassage
Alphorn-Ensembles der Leo-Kestenberg-MusikschuleTS
/ Ma-Lou Bangerter

 

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
BERGAUF, BERGAB

Mitglieder des Berliner Alphorn-Orchesters & Gäste / Andreas Frey
Vokalmusik des 16./17.Jh.: Leonhard Lechner (Hohes Lied) & Johann Crüger (Magnificat)
Kammerchor
Orch' e Balene / Markus Wettstein

ORGANOVINO II - 3.Juli 2015

19.30 Uhr Dorfkirche Alt-Schöneberg
251 Sommer Dorfkirche
Überraschungs-Programm

 

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
+
X
Orgel- & Kammer-Musik & Lied
Studierende der Orgelklassen der UdK
Sebastian Brendel (Bariton) & Thomas Noll (Klavier)

ORGANOVINO III - 10.Juli 2015

19.30 Uhr Bibliothek Hauptstr. 40
Texte (Reiner Kunze u.a.) & Tafel-Musik

Renate Dräger (Rezitation) & Thomas Noll (organworks)

 

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
VOR ORT
Flentrop-
Organist*innen spielen High-Lights
Kasimir Anapliotis / Angela Boeckh / Martin Küster / Ralf Lützelschwab / Randolf Jorge do Marco / u.a.
Muffat / Buxtehude / Improvisationen / van Noordt / Alain / u.a.

ORGANOVINO IV - 17.Juli 2015

19.30 Uhr 8-Raum-Wohnung Hauptstr. 48 / III / Hof rechts
stehende Wellen, natürliche Töne & electronics

Thomas Noll (Aerophon) & Laura Gallati (Moog-Synthesizer)

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
PERLEN, COLORIERT

Improvisationen & Barock-Choräle
Dietrich Petzold (Violine, Viola, Klistierophon) & Thomas Noll (Orgel)

ORGANOVINO V - 24.Juli 2015

19.30 Uhrforum akazie 3 Akazienstr. 3 (***)
für un/präpariertes Klavier
John Cage & Domenico Scarlatti: Sonaten
Laura Gallati (Klavier)
(***) wegen begrenzter Kapazität Voranmeldung erbeten
unter (030) 781 71 96 oder info(at)organovino.de!!!

 

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
ANRUFUNGEN
Rainer
Killius (Bariton) & Thomas Noll (Orgel)
Nora Krahl (Violoncello & electronics)

 

ORGANOVINO VI - 31. Juli

19.30 Uhr Parkdeck Hauptstr. 47 / IV
CHANGES II
Hannes Buder (E-Gitarre)

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
IN THE AIR TONIGHT
Eberhard Klunker (akustische Jazz-Gitarre)
& Frank Schreiber (akustische Orgel)

ORGANOVINO VII - 7. August 2015

19.30 Uhr voraussichtlich an diesem Abend kein Auftakt!

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche

ORGAN.3 – eine Raum-Erfahrung
für 12 Latten, 1 Tänzerin, 1 Architekt, 1 Komponist,
3 Orgeln, 3 Organisten, 1 Friedhof

Choreography³ (Irene Schröder & Wolfgang Kurtz)
Komposition (Sebastian Elikowski-Winkler)
Drei Orgeln (Dreiklang Schöneberg)

ORGANOVINO VIII - 14. August 2015

19.30 Uhr Hochschule für Populäre Künste Potsdamer Str. 188, 6.Stock
KammerWorldJazz: Tsching
Helmut Mittermaier (Saxophon) / Franziska Kraft (Violoncello) / Ben Aschenbach (Gitarre)

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
I WILL LIFT MINE EYES
Runstad, Britten, Poos, Grieg, Lauridsen, …
Kammerchor Consortium musicum Berlin / Vinzenz Weissenburger
& Frank Schreiber (Orgel)

ORGANOVINO IX - 21. August 2015

19.30 Uhr Jugend-Museum Hauptstr. 40/42
Raum.Spiel
Elena Kakaliagou (Horn & Toys)

21 Uhr - Paul-Gerhardt-Kirche
BÉTON/CONCRÉT/E
Marcello
Lussana (live-electronics)
&
Thomas Noll (live-organ)

ORGANOVINO X - 28. August 2015

19.30 Uhr Privater Salon / Treffpunkt: Paul-Gerhardt-Kirche (***)
Monsieur Le Pauvre
Thomas Noll (Klavier) spielt Erik Satie: Ogives et autre Musiques
(***) wegen begrenzter Kapazität Voranmeldung erbeten
unter (030) 781 71 96 oder info(at)organovino.de!!!

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
HÄNGENDE GÄRTEN

Schönberg.Schubert.Schönberg …
Leslie Leon (Mezzo-Sopran) / Magda Vogel (Voice) /
Laura Gallati (Klavier) / Vokalist*innen / Thomas Noll (Orgel)

ORGANOVINO XI - 4. September 2015

19.30 Uhr Die Holzbläser Hauptstr. 65 (Nähe S Innsbrucker Platz)
Neue Musik
Klaus Schöpp (Flöte)

21 Uhr - Paul-Gerhardt-Kirche
TANZ.TANZ

Begegnungen für Violine, Viola, Orgel, Elektronik
Johann Sebastian Bach, Reiko Füting, C.René Hirschfeld
C.
René Hirschfeld (Violine) & Thomas Noll (Orgel)

ORGANOVINO XII -11. September 2015

18:00 Paul-Gerhardt-Kirche
Geschichte(n) der Orgel
Orgel-Szenen zu Antike, Mittelalter und Frührenaissance
Dreiklang & others Commedia Nova (Gaby Bultmann & Daniele Ruzzier)

 

19:30 Lassen-Park > Friedhof Alt-Schöneberg / Paul-Gerhardt-Kirche
Dudelsack-Passage
Gunther Haußknecht / Berlin Pipe Company / Erik Hoette (Orgel)

21 Uhr Paul-Gerhardt-Kirche
AUFSTÜRZENDE EINBAUTEN
Finale: Dreiklang Schöneberg & Gäste
Neues Orchester Alt-Schöneberg / Michael Pelzel (Orgel) / ...
... weitere Künstler sind eingeladen...

 

 

 

 

ARCHIV: ORGANOVINO 2014

Im Folgenden finden Sie die Programme der Konzerte in der Apostel-Paulus-Kirche:

Freitag, 27. Juni, 21 Uhr

ORGANOVINO I – romantisch

Mendelssohn, Schumann, Messiaen: Oratorium, Kammermusik, Sonate

Kirchenkreis-Orchester & Neuer Chor Alt-Schöneberg / Elena Kakaliagou (Horn)
Sebastian Brendel, Frank Schreiber, Thomas Noll, Maximilian Schnaus (Orgel)
Programm zum download

 

Freitag, 4. Juli, 21 Uhr

ORGANOVINO II – experimentell

Independence Day: Improvisationen

Elena Kakaliagou (Horn) / Ulf Marcus Behrens (Trompete)
Ulf Thomassen (Setting of Sounds) / Thomas Noll (Orgel)

 

Freitag, 11. Juli, 21 Uhr

ORGANOVINO III – kritisch

Kirchenmusik der 1930er Jahre

Cappella Vocale (Leitung Carsten Albrecht) / Instrumental-Solisten

 

Freitag, 18. Juli, 21 Uhr

ORGANOVINO IVleidenschaftlich

Lieder von Brahms (Ophelia), Strauß und Mahler
sowie Robert M. Helmschrott: Dans la lumière und Martin Torp: City Prayers

Marianne Doren Goedhart (Alt) & Richard Doren (Klavier)
Sebastian Brendel (Bariton / Orgel) & Frank Schreiber (Klavier)
Claudia Tesorino (Saxophon) & Thomas Noll (Orgel)

Programm zum download

 

Freitag, 25. Juli, 21 Uhr

ORGANOVINO V – solistisch

Klänge von Heinrich Ignaz Franz Biber / Simon Steen-Andersen / Sergej Prokofiew / ...

Violine solo:Anna Barbara Kastelewicz
Blockflöte solo: Susanne Fröhlich
Orgel solo: Sebastian Brendel / Thomas Noll / Frank Schreiber

Programm zum download

 

Freitag, 1. August, 21 Uhr

ORGANOVINO VI – flammend

laut brennt

DJ-Set & Orgel: Costa Gröhn (Hamburg) & Thomas Noll: Improvisation

 

Freitag, 8. August, 21 Uhr

ORGANOVINO VII – arrangiert

RISCRIVERE
Orgelwerke von Johann Sebastian Bach – Transkription für zwei Akkordeons
duo dissonAnce (Italien)

 

Freitag, 15. August, 21 Uhr

ORGANOVINO VIII – populär

several-style-songs

Klangfisch – die Band der Ev.Kirchengemeinde am Weinberg

 

Freitag, 22. August, 21 Uhr

ORGANOVINO IX – existenziell

Galina Ustvolskaja: Klaviersonate und Großes Duo
sowie Laura Gallati: electronic
und Sebastian Elikowski-Winkler: Sinfonia 'Drei Menschenalter'

Maria Magdalena Wiesmaier (Violoncello) & Laura Gallati (Klavier)
Sebastian Elikowski-Winkler (Klangregie) & Thomas Noll (Orgel)

Programm zum download

 

Freitag, 29. August, 21 Uhr

ORGANOVINO X – dialogisch

Fragen & Antworten des 17., 18. & 19. Jahrhunderts

- ein Schöneberger Vokal-Quartett: Viola Escher & aliis
- Freies Blockflötenensemble:
Antonia Baehrens, Barbara Letzas, Christiane Pods, Katharina Franke, Ursula Zeller, Werner Mohr
- ein Schöneberger Streich-Quartett (aus dem Kirchenkreis-Orchester):
Susanne Grünberg (V I), Zerina Schmitt (V II), Lutz Roggemann (Va), Steffen Kuhn (Vcl)
- ein Schöneberger Organist: Thomas Noll

 

Freitag, 5. September, 21 Uhr

ORGANOVINO XI – soultronic

Electro, Gospel, Minimal

Billie Ray Martin (voice & electronics) & Frank Schreiber (keys)

 

Freitag, 12. September, 21 Uhr

ORGANOVINO XII – letztendlich

Großes der Finale der Interpreten:

die Musiker der Kirchenmusik-Region Schöneberg-Mitte & Guests: Surprises
Maria Magdalena Wiesmaier (Campanula) & Deniz Mahir Kartal (Duduk & Nay)
Axinia Schönfeld & Friedhelm Schönfeld (Gospel & Jazz)
Kammerchor Peter Schwarz (Ltg. Viola Escher)
Chor canta:re (Ltg. Thomas Noll)
Wieland Welzel (Percussion)

 

 

Alle Konzerte können Sie bei freiem Eintritt besuchen!
Am Ausgang können Sie mit einer Spende zur Finanzierung des Projekts beitragen!
Danke!